Partneryoga: Yoga der Liebe und Freundschaft

Die gemeinsame Yogapraxis mit einem lieben Menschen ist ungemein bereichernd: Ihr schenkt Euch gegenseitig Vertrauen und erlebt eine intensivere Praxis, da die Unterstützung durch eine/n PartnerIn es ermöglicht, tiefer in manche Haltungen hineinzugehen. Dadurch lassen sich auch festsitzende Spannungen noch effektiver lösen.

Dabei ist es nicht von Bedeutung, ob du mit deinem Gegenüber in Liebe oder in Freundschaft und Zuneigung verbunden bist. In jedem Fall erfahrt ihr die gegenseitige Nähe und könnt das Gefühl genießen, euch aufeinander verlassen bzw. vertrauensvoll fallen lassen zu können – das stärkt eure Verbindung. Auch entwickelt Ihr ein Gespür für die Bedürfnisse des jeweils anderen und lernt, die eigenen zu äußern, was für alle Arten von zwischenmenschlichen Beziehungen immens wichtig ist. Und nicht zuletzt macht Partneryoga einfach jede Menge Spaß.

Empfehlungen aus dem Ayurveda für die Zweisamkeit runden diese stimulierende Auszeit ab.

 

Workshoptermine 2024

Mai
Ort und genaues Datum folgen.
69 € / Paar – Anmeldung

 

Flyer zum Download
Materialien zum Download (passwortgeschützt)